Lehner Anbaugeräte

Lehner 12 Volt Super Vario

für Schneckenkorn, Gräser, Zwischenfrüchte wie Senf, Phacelia, Ölrettich, Rüben, sowie Mäuseköder.


Komplettmaschine mit Auslauföffnung

Technische Daten:

Rampelmann & Spliethoff hat für Sie diverse Zahpfwellenstummel im Programm.

  • Stufenlose Streubreite 2 - 24 Meter
  • Robuster 12 Volt Elektromotor mit 180 Watt
  • Bedienung durch Steuerpult vom Fahrersitz aus
  • Optische und akustische Fehlermeldung mit zweizeiligem Display
  • Durchsichtiger Vorratsbehälter mit 70, 110 oder 170 Litern
  • Stromzuführung mit 4 mm² Kabelquerschnitt und 5 m Länge serienmäßig
  • 10-malige Startautomatik bei festgerütteltem Streugut
  • Schieber und Streuteller aus rostfreiem Edelstahl
  • Stufenlose Streumengen-Einstellung vom Fahrersitz aus
  • Verstellbare Wurfschaufeln
  • Robuster Stahlrahmen mit Montagebohrungen
  • Elektro-Bauteile wasserdicht (Verteilerkasten)
  • Digitale Ansteuerungstechnik
  • Gewicht: 31 kg
  • 6 Meter langes Kabel vom Streuer zum Traktor
  • Spezial-Rührwelle für Gräser
  • Behälterdeckel mit Schnellverschluß
  • Behälter mit Auslauföffnung / Restentleerung

Arbeitsbreite:
Die Arbeitsbreite ist stufenlos zwischen 2 und 24 Metern regelbar. Erreicht wird diese variable Streubreite dadurch, dass sich die Streuscheibe des SuperVario stufenlos zwischen 200 U/min und 3000 U/min reguliert werden kann.
 
Schneckenkorn:
Stufenlos von 3 bis 24 m einstellbar. Bei Produkten mit sehr kleinen Körnern kann die Wurfweite etwas früher aufhören.
 
Zwischenfrüchte:
Hier ist die Streubreite von 2,5 bis 17 m stufenlos einstellbar. Somit kann das gesamte Feld der unterschiedlichen Arbeitsbreiten von Bodenbearbeitungsgeräten abgedeckt werden.
 
Gräser:
Die Arbeitsbreite ist bei leichtem Grassamen von 2 m bis 6 m stufenlos einstellbar. Dadurch sind die gängigsten Arbeitsbreiten von Schleppen, Walzen oder Striegeln abgedeckt. Besonders wichtig im Zusammenhang auf verschiedene Streugüter ist, dass die Wurfschaufeln in einem Langloch veränderbar sind. Dadurch kann die Querverteilung exakt eingestellt werden. Beachten Sie die Hinweise in den Streutabellen der Betriebsanleitung.
 
Feldmausköder (Ratron):
Hier ist die Streubreite von 3 bis 24 m stufenlos einstellbar. (Achtung - Zulassung beachten!)

Vom Schlepper aus können alle Schaltfunktionen bedient werden:

  • Streuscheibe ein/aus
  • Stufenlose Drehzahlverstellung- und Überwachung
  • Schieber auf/zu
  • Stufenlose Veränderung der Schieberöffnung
  • stufenlose Drehzahlverstellung

Besonderheiten:
Die Steuerung überwacht die vorgegebene Drehzahl des Streutellers und regelt diese nach.

Startautomatik:
Rüttelt sich durch Feldwegfahrten Streugut fest, blockiert der Motor. Die Start-Automatik wiederholt den Start-Vorgang bis zu 10 mal und reißt die Rührwelle los. Sollte sich ein Fremdkörper an der Rührwelle festsetzen und diese blockieren, wird im Display die Meldung E002 angezeigt und der Fehler kann behoben werden.

Sollposition Schieber:
Die Schieberstellung wird bei Arbeitsbeginn vorgegeben und kann während der Fahrt vom Steuerpult aus verändert werden. Die Position des Schiebers wird überwacht und bei Bedarf nachgeregelt. Sollte der Schieber seine eingestellte Position nicht erreichen können, wird im Display E001 angezeigt.

Beide Fehlermeldungen werden nicht nur im Display gemeldet, sondern auch akustisch durch einen lauten Piepston.


Lehner Polaro

Der 12 Volt Streuer zum Ausbringen von Streusalz, Splitt, Sand und Dünger.

Mit diesem Streuer läßt sich Streugut fein dosiert und gleichmäßig verteilt ausbringen. Umweltbelastungen lassen sich durch die Technik erheblich reduzieren.

Der POLARO® kann überall angebaut werden:

An PKW, LKW, Minitraktor oder andere 12-Volt versorgte Fahrzeuge.

Dadurch ist es möglich, auf Gelenkwellen, hydraulische oder ähnliche Nebenantriebe zu verzichten.

Das ist unser "Kleiner". Er wurde speziell für Quad und Rasenmäher entwickelt. Die Technik ist exakt die selbe. Der Rahmen wurde in Leichtbauweise ausgeführt und der Behälter ist kleiner.

Die Streubreite kann von 0,8 bis 6 Meter vom Fahrer während der Fahrt verändert werden. Das Streubild ist exakt und gleichmäßig. Die Wurfschaufeln können bei Abweichungen in einem Langloch nachjustiert werden.

Geht nicht - gibts nicht.

Besonders bei wechselnden Einsätzen ist die stufenlose Streubreitenverstellung unerlässlich. Der große Parkplatz oder Betriebshof verlangt größte Flächenleistung. Zum Standortwechsel im Kommunalbereich können Sie gleich den Gehweg mit streuen. Der Dosierschieber am Gerät erlaubt die stufenlose Verstellung der Ausbringmenge.

Der POLARO kann unabhängig von mechanischen Antrieben an alle Fahrzeuge an der Front oder am Heck angebaut werden.

Besonderheiten

Die größte Herausforderung stellt sicherlich das gleichmäßige Nachlaufen im Behälter dar. Dies wurde durch die Entwicklung des gebrauchsmustergeschützten LEHNER 12 Volt Rührsystems ermöglicht. Ein separater Motor treibt ein langsam laufendes Rührwerk an. Vor allem festgesetztes, feuchtes, oder scharfkörniges Streugut wird so fließfähig gehalten.

Von der Fahrzeugkabine aus können alle Schaltfunktionen bedient werden: Streuscheibe ein/aus, Schieber auf/zu und stufenlose Drehzahlverstellung.

Am Schieber kann die Durchflussmenge stufenlos reguliert werden.

 

Das ist der große. Der POLARO 250 ist eine komplette Neuentwicklung. Das Streuwerk lässt sich nach unten klappen. Dadurch kann der Streuer auf ein Pritschenfahrzeug gestellt werden und der Streuteller verteilt unten das Salz. Bei der Konstruktion der POLARO 70/100/170 würde das Streugut auf die Ladefläche fallen.

 

Technische Daten:

  • Stufenlose Streubreite von 0,8 - 6 Meter
  • 12 Volt angetrieben
  • Bedienung durch Steuerpult vom Fahrersitz aus
  • Leicht montierbar an allen Fahrzeugen
  • Durchsichtiger Vorratsbehälter mit 70 bzw. 110 Liter Inhalt (ca. 120 kg Salz)
  • Alle Metallteile aus rostfreiem Edelstahl !
  • Spezielle Rührwerkstechnik für gleichmäßigen Materialfluss

Polaro 70

Maße L / B / H:570 / 485 / 870 mm
Gewicht:29 kg
Volumen:70 ltr.
Bei 20 g/m²:ca. 4000 m²
Antrieb:12 Volt Motor
Stromaufnahme:13 A
Batteriekabel:3 m
Stromkabel Steuerpult:2 m
Steuerkabel:3 m

Polaro 100

Maße L / B / H:570 / 485 / 1050 mm
Gewicht:38 kg
Volumen:105 ltr.
Bei 20 g/m²:ca. 6000 m²
Antrieb:12 Volt Motor
Stromaufnahme:13 A
Batteriekabel:5 m
Stromkabel Steuerpult:2 m
Steuerkabel:6 m

Polaro 170

Maße L / B / H:700 / 626 / 1070 mm
Gewicht:42 kg
Volumen:170 ltr.
Bei 20 g/m²:ca. 10.000 m²
Antrieb:12 Volt Motor
Stromaufnahme:13 A
Batteriekabel:5 m
Stromkabel Steuerpult:2 m
Steuerkabel:6 m