Aktuelles-Details

Nachgefragt - AGRAR TECHNIK

Herr Rampelmann, obwohl Sie offiziell schon in Rente sind, sind Sie trotzdem noch jeden Tag im Betrieb. Wie genau sieht Ihr Tag aus? Und was motiviert Sie, weiterzuarbeiten, anstatt das Rentnerdasein in Ruhe zu genießen?
"Der morgendliche Rundgang im Betrieb Beelen ist obligatorisch. Bei den Gesprächen mit unseren Auszubildenden  informiere ich mich über den Bildungsstand und Unterrichtsinhalt der Berufsschule. Für sehr wichtig halte ich auch die Begegnung und Zeit für eine Kommunikation mit unseren Mitarbeitern und Kunden."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Quelle: AGRAR TECHNIK in der Rubirk "Nachgefragt"

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben